header.jpg

"Ein guter Wissenschaftler hat sich von Theorien befreit
und hält seinen Geist offen für das, was ist."
(Lao Tse)

Physiotherapie / Krankengymnastik in Bremen

"Die Physiotherapie behandelt nicht nur Körperteile, sondern den ganzen Menschen."

Diese Aussage meiner Ausbildungsleiterin vor 35 Jahren prägt mein berufliches Verständnis bis heute.

Nach diesem Verständnis werden die einzelnen Körpersysteme, wie Skelett, Muskulatur, Faszien, Organe, Nerven und Psyche in ihren funktionellen Zusammenhängen und Wechselbeziehungen gesehen.

An dieser umfassenden Sichtweise orientiert sich die Behandlung.

Wesentlich ist die Bewusstwerdung von Bewegungs- und Verhaltensmustern, das Erlernen neuer Möglichkeiten und die Unterstützung zu Eigenverantwortung und aktiver Veränderung.

Anwendungsbereiche:

  • KG-Orthopädie: Beschwerden und Schmerzsyndrome des Bewegungsapparates und der Wirbelsäule
  • KG-Chirurgie: Nachbehandlung von Operationen
  • Kieferbehandlung CMD
  • KG-Neurologie: Behandlung von Störungen des zentralen und peripheren Nervensystems
  • Atemtherapie: Verändern ungünstiger Atemmuster, Atemtraining